Das Junior Company Projekt

SchülerInnen im Alter von 15 bis 19 Jahren gründen reale Unternehmen für die Dauer
eines Schuljahres und bieten selbst entwickelte Produkte und Dienstleistungen auf dem realen Markt an.
Die Jugendlichen entwickeln selbständig ihre eigene Geschäftsidee und durchlaufen alle Phasen
eines realen Wirtschaftsprojekts von der Ideenfindung und Teambildung
über Planung, Produktion, Marketing und Verkauf bis hin zum Geschäftsabschluss.
Die TeilnehmerInnen sammeln hierbei essentielle Erfahrungen und Skills für die weitere Beruflaufbahn.